Anwendungsunterstützung

 
hsc_anwendungunterstuet.jpg

Die Effizienz der HSC-Bearbeitung hängt von zahlreichen Parametern ab. Nur einer davon ist die HSC-Maschine.

Erst die Optimierung aller Parameter führt zu den Ergebnissen, die durch High Speed Cutting möglich sind.

Ein Spezialist bietet auf seinem Gebiet immer mehr als der Generalist. Daher hat Firma Röders bewusst darauf verzichtet, andere Technologien zu entwickeln und konzentriert sich ganz auf die HSC-Bearbeitung. Langjährige Erfahrung, auch im eigenen Formenbau, und eine starke Anwendungs- und Versuchswerkstatt bilden das solide Fundament für den Röders Kundensupport.

 

Die Röders CAM-Programmierer arbeiten mit den führen­den CAD/CAM-Systemen und können daher auch Kundensupport oder spezielle Programmierschulungen, auf Wunsch vor Ort, im CAM-System des Kunden leisten. Auch die Probe­bear­­bei­tungen können bereits mit dem CAM-System des Kunden durchgeführt werden.

cimatron_140px.jpg
 
delcam_logo_autodesk_140px.jpg
 
euklid_140px.jpg
 
hypermill_140px.jpg
 
vericutcgtech_140px.jpg
 
vero_140px.jpg
 
mecadat_140px.jpg
visi_140px.jpg
 
siemens_ugs_nx_cam_140px.jpg
 
tebis.jpg
©2017 Röders GmbH