rhp500l.jpg

RHP500L – 3-Achsmaschine

  • Niedrige Version der RHP500 für relativ flache Werkstücke
  • Niedriges Portal und kurze Z-Achse, um Abweichungen durch kurze Hebelwirkung zwischen Werkzeug und Führungen zu minimieren
  • Höchstmögliche Präzision und Oberflächenqualitäten in der 3-Achsbearbeitung
 
Technische Daten
Arbeitsraum 500 mm x 552 mm x 150 mm
Tischgröße 600 mm x 540 mm
Max. Durchfahrhöhe 290 mm oder 310 mm von Plananlage Spindel bis Maschinentisch, abhängig von der Spindel
Werkstückgewicht max. 400 kg
Vorschub 0–60.000 mm/min
Frässpindel (Standard) 42.000 Upm, 14 kW, HSK E40,
maximaler Werkzeugdurchmesser 16 mm (andere auf Anfrage)
Werkzeugwechsler 42 Plätze
(Kettenwechsler – hauptzeitparallel bestückbar)
integrierter Werkzeugmesslaser
Späneentsorgung mit 2 Schnecken in Spänekasten hinter der Maschine,
optional mit zusätzlichem Späneförderer
Maschinengewicht ~ 10,0 t
Platzbedarf B 3015 mm x L 3200 mm x H 2700 mm
 
©2017 Röders GmbH